Handels- und Gesellschaftsrecht

Es ist Aufgabe des Notars, gesellschaftsrechtliche Vorgänge wie die Gründung einer GmbH oder einer UG (Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt), eine Änderung des Gesellschaftsvertrags einer GmbH, eine Kapitalerhöhungsmaßnahme, einen Gesellschafterwechsels fachkundig zu begleiten und für die in diesen Fällen notwendige Beurkundung zu sorgen. Der Notar betreut die in vielen Fällen gesetzlich vorgeschriebene Anmeldung zum Handelsregister, wie z. B. die Anmeldung der Firma, ihrer Gesellschafter, des Ein- und Austritts von Gesellschaftern. Auch berät er bei der Gestaltung von Gesellschaftsverträgen.